Bischhausen Kunst & Kulturdorf
Bischhausen                            Kunst & Kulturdorf

Kindergarten Pusteblume

Förderverein Kindergarten Pusteblume Bischhausen gewinnt 4.000 Euro!

 

Mit insgesamt 55.000 Euro fördert die EAM-Stiftung in diesem Jahr 16 regionale soziale Projekte in den zehn Landkreisen. Mit dem Geld werden gemeinnützige Projekte in der Region vorangetrieben, bei denen der Nachwuchs, benachteiligte oder ältere Menschen im Fokus stehen.
Eines dieser Projekte befindet sich in Waldkappel. Mit einer Förderung in Höhe von 4.000 Euro wird der Förderverein des Kindergartens Pusteblume ein neues Bodentrampolin anschaffen. Dadurch soll das Bewegungsangebot der Kinder im Außenbereich erweitert werden. Insgesamt hatten sich in diesem Jahr 162 gemeinnützige Initiativen und Organisationen mit ihren Projekten um die Stiftungspreise beworben. „Die Förderschwerpunkte der Stiftung waren die Bereiche „Bildung und Erziehung“ sowie „Jugend- und Altenhilfe“, erklärte Uwe Schmidt, als Vorsitzender des Stiftungskuratoriums anlässlich der Preisträger-Bekanntgabe der elften Stiftungsausschreibung in Kassel.
Den Preis nahmen Birgit Wilsky, Gerd Stieglitz und Sven Kölsch vom Förderverein sowie Landrat Stefan Reuß entgegen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaft Bischhäuser Vereine